System Access Point 2.0 für Busch-free@home®

Funktionen im Überblick

  • Für die Inbetriebnahme und Fernsteuerung des Busch-free@home® Systems.
  • Unterstützt bis zu 150 free@home Teilnehmer (unabhängig ob Wireless oder Wired).
  • Mit integrierter free@home Wireless Antenne.
  • Mit integriertem free@home Busanschluss.
  • Einfache Montage dank externem Steckernetzteil (im Lieferumfang enthalten).
  • Optionale Versorgung über das gelb/weiße Adernpaar der Bus Leitung (24V).
  • Erlaubt die Ausführung von Astro- und Zeitprogrammen.
  • Inbetriebnahme und Fernsteuerung erfolgt über Web-Interface oder App.
  • Es wird keine zusätzliche Inbetriebnahme-Software benötigt.
  • Einfache Inbetriebnahme durch WLAN Ad-hoc-Modus.
  • Anschluss an das Heimnetzwerk über WLAN Client-Modus oder per CAT-Kabel.
  • Als Tischgerät geeignet.
  • Für die Wandmontage geeignet.
  • 2 x USB Ports für zukünftige Funktionserweiterungen.
  • 2,4 GHz und 5 GHz WLAN
  • 1 GHz Dual Core Prozessor
  • 512 Mb Arbeitsspeicher
  • Lieferumfang: Montageplatte, Steckernetzteil, Schrauben und Dübel
  • Der Busanschluss erfolgt über die beiliegende Busklemme.
  • Anzeigeelemente: LED zur Statusanzeige.
  • Busspannung: 24 V
  • Nennspannung: 230 V~
  • Nennfrequenz: 50 Hz / 60 Hz
  • Schutzart Gerät: IP 20
  • Temperaturbereich Gerät: -5 °C - 45 °C
  • Lagertemperaturbereich: -20 °C - 70 °C
  • Maße (H x B x T): 107 mm x 109 mm x 30 mm
  • Programmierung über das Web-Interface des System Access Points.
  • Weitere Informationen zur Inbetriebnahme und Bedienung finden Sie im Systemhandbuch und der Online Bedienungsanleitung im aktuellen Online-Katalog.
  • Beim Betrieb von free@home Wired Geräten wird eine Bus-Spannungsversorgung benötigt.
  • Beim Betrieb von mehr als 64 Teilnehmern wird eine zusätzliche Bus-Spannungsversorgung benötigt.
    Maßbild
    Anschlussbild