Busch-Jaeger

25hours Hotel Hafencity, Hamburg

Geschichte von Seefahrt, Meer und Hafen.

Das durch die Investoren-Gruppe Groß & Partner, ING Real Estate und SNS Property Finance erbaute Hotel verfügt über 170 Kojen und entspannte weitere Bereiche, die Geschichten von Seefahrt, Meer und Hafen erzählen.

Zum 1. Juli 2011 eröffnete das 25hours Hotel in der Hamburger Hafencity.

Die mare Gallery des 25hours Hotels kann bis zu 150 Personen beherbergen, ein original Überseecontainer bietet Platz für Captains-Meetings für bis zu 20 Personen. Entspannung finden die Seeleute in der Hafensauna, und für das leibliche Wohl wird im Hafenrestaurant HEIMAT in Lagerhaus- und Hafenatmosphäre gesorgt.

Am Interior Design und Drehbuch des Themenhotels waren maßgeblich Stephen Williams Associates - Markus Stoll - Eventlabs und Conni Kotte (jeweils aus Hamburg), sowie für die Architektur Böge Lindner 2K Architekten, beteiligt.

Integrierte Produkte von Busch-Jaeger:

KNX-System zur Lichtszenensteuerung
ControlPanel
Schalterserie future® linear schwarz matt