Busch-Jaeger

Datenschutz.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die zum Datenschutz geltenden gesetzlichen Regeln. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur in dem für den Betrieb dieses Online Angebots notwendigen Umfang erhoben und verarbeitet. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.


01 Personenbezogene Daten.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Informationen, die nicht direkt oder indirekt mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können - wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Im Fall von myBUSCH-JAEGER sind das zum einen Daten die Sie uns selbst mitgeteilt haben, wie z.B. Registrierungsdaten, Kontaktdaten, oder je nach in Anspruch genommen Dienstleistungen können andere Daten hinzukommen, wie z.B. Bankdaten, sowie Daten der Geräte, die dem Benutzerkonto zugeordnet sind.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieses Online Angebots mitgeteilt haben, werden wir ausschließlich für diesen Zweck verwenden. An Dritte geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, außer Sie erteilen hierfür ausdrücklich Ihre Einwilligung oder wir sind auf Grund eines Gesetzes oder einer gerichtlichen oder behördlichen Entscheidung dazu verpflichtet. Eine Ausnahme hiervon bilden Auftragsverarbeiter, die wir sorgfältig auswählen und vertraglich an unsere Weisungen binden und auf die strikte Beachtung der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichten.


02 Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung

Soweit nicht anders angegeben, erfolgt die Verarbeitung

  • im Falle der Einholung von Einwilligungen auf Grund Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO
  • zur Durchführung eines Vertrages oder zur Beantwortung von Anfragen auf Grund Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO
  • zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen auf Grund Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO
  • zur Wahrung unserer berechtigten Interessen auf Grund Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO

03 Nutzungsdaten auf der Serviceplattform myBUSCH-JAEGER.

Während jedes Nutzungsvorgangs werden Ereignisse registriert, wie z.B. welcher Nutzer oder welches Gerät wann und für welchen Zeitraum auf das System zugegriffen hat oder welche Dienste verwendet wurden. Diese Daten werden Ihnen auch in Form von einer Historie zur Verfügung gestellt. Die Vorhaltezeit für solche Ereignisse beträgt drei Monate. Davon abgesehen verwenden wir solche Daten ausschließlich anonymisiert zu statistischen Zwecken.


04 Protokollierung.

Ihr Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und - version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.


05 Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb Ihres Browsers zu deaktivieren oder so einzustellen, dass Sie im Einzelfall bestimmen können, ob ein Cookie akzeptiert werden soll oder nicht. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Website kommen.

Hinweis zu Google Analytics.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren.


06 Externe Links.

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Da es sich dabei um Webseiten anderer Anbieter handelt, haben wir keinerlei Einfluss auf deren Inhalte, für die ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich ist. Für die verlinkten Seiten Dritter gilt diese Datenschutzerklärung dementsprechend nicht.


07 Ihre Rechte.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter. Um Auskunft zu erhalten müssen Sie sich, als die Person (über die Auskunft gegeben werden soll), identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie außerdem das Recht auf

  • Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.


08 Speicherdauer und Löschung.

Ihre personenbezogenen Daten werden datenschutzgerecht gelöscht, sobald die oben beschriebenen Zwecke der Speicherung entfallen. Über die Zweckerreichung hinaus kann eine Speicherung dennoch erfolgen, soweit wir auf Grund gesetzlicher Vorschriften dazu verpflichtet sind. In diesem Fall wird die Verarbeitung eingeschränkt und die Daten werden nach Wegfall oder Erfüllung der jeweiligen gesetzlichen Verpflichtung gelöscht.


09 Weitere Informationen.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten.


10 Änderung der Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung kann, beispielsweise auf Grund von Gesetzesänderungen oder Änderungen in der Verarbeitung, Anpassungen unterliegen. Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig durchzulesen.

Stand 25.05.2018


11 Ihr Ansprechpartner zum Thema Datenschutz.

ABB AG
Christian Ley
Konzerndatenschutzbeauftragter
ABB Deutschland
Kallstadter Str. 1
68309 Mannheim
christian.ley@de.abb.com