Busch-Jaeger

Next Generation - Vorbereitung für Unternehmensnachfolger

Kursdauer

Zwei Tage 1. Tag 10:00 – 17:00 Uhr
2. Tag 08:30 – 16:30 Uhr

Kursziel

Potenzielle Übernehmer (aus der Familie oder Mitarbeiter) erfahren, was sie beachten müssen, damit der Schritt in die Selbständigkeit zu einer Erfolgsgeschichte wird.

Teilnehmerprofil

Potenzielle Nachfolger, die einen Elektrohandwerksbetrieb übernehmen wollen, auch wenn die Übernahme erst in einigen Jahren geplant ist.

Vorbedingungen

Keine

Beschreibung

Seminar und Workshop, Erfahrungsaustausch

Zertifikate

Teilnahmebestätigung der Busch-Jaeger Akademie

Hauptthemen

Eine gründliche Vorbereitung entscheidet über eine erfolgreiche Unternehmensübernahme.

  • Test: wie gut bin ich als Unternehmer geeignet?
  • Ziele: Grundlagen der Motivation
  • Grundlagen der Führung, damit ich als neuer Chef akzeptiert werde
  • Welche betriebswirtschaftlichen Zahlen muss ich kennen?
  • Grundlagen einer guten Organisation
  • Prioritäten setzen und Grundregeln des Zeitmanagements
  • Wie verhandle ich erfolgreich, um meine Ziele zu erreichen?
  • An was muss ich alles denken?
  • Welche Kompetenzen muss ein Nachfolger mitbringen?
  • Auf welche Art kann ich ein Unternehmen übernehmen?
  • Was muss ich rechtlich und steuerlich alles beachten?
  • Was ist ein Unternehmen wert?
  • Wie finanziere ich mein Vorhaben?
  • Welche Informationen braucht die Bank?
  • Wann und wie kommuniziere ich eine Unternehmensnachfolge?

Alle Teilnehmer erhalten eine ausführliche und detaillierte Seminarunterlage, um das im Seminar Gelernte nachbearbeiten zu können.

Kosten

Kosten pro Teilnehmer: € 379,– + MwSt.

Die Kosten für Pausengetränke und Mittagessen sind in den Seminarkosten enthalten. Die Kosten für die Übernachtung vom ersten auf den zweiten Seminartag und das entsprechende Abendessen übernimmt Busch-Jaeger für Sie.

Durchführung / Referenten

Benjamin Walk

Termine/Anmeldung.

Seminaranmeldung.

Dieses Seminar ist bereits ausgebucht. Die nächsten Termine werden wir an dieser Stelle rechtzeitig bekannt geben.
Wenn Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Zum Kontaktformular