Busch-Jaeger

Modul D - "Führungswerkzeuge"

Kursdauer

1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag 08:30 - 16:30 Uhr

Kursziel

Sie erkennen, wie Sie als individuelle Führungskraft Ihre Führungsqualitäten optimieren können. Sie lernen, wie Sie sich durch unterschiedliche Methoden den Respekt Ihrer Mitarbeiter verdienen. Denn dies ist die Basis von guter Führung.Durch viele praktische Übungen erkennen Sie direkt, was Sie verbessern können. Deshalb ist auch die Teilnehmerzahl auf 16 Personen begrenzt.

Teilnehmerprofil

Unternehmer und Führungskräfte.

Vorbedingungen

Hilfreich ist die Teilnahme am Modul B dieser Seminarreihe.

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist als Mischung zwischen Seminar und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern angelegt. Es werden sofort umsetzbare Ideen und Tipps für das Tagesgeschäft entwickelt. Die Referenten der Unternehmensberatung Heckner bieten eine abwechslungsreiche Veranstaltung, in der die Teilnehmer zum Nachdenken über Themen angeregt werden, die im Tagesgeschäft unter den Tisch fallen.

Zertifikate

Teilnahmebestätigung der Busch-Jaeger Akademie.

Hauptthemen

Ein Auszug der wichtigsten Themen:

• Treten Sie authentisch auf! Dazu gehö-ren Selbstreflexion, passende Körper-sprache und der richtige Ton. Dann können Sie sich und Ihr Unternehmen glaubhaft präsentieren.

• Selbstbild – Fremdbild Wie komme ich wirklich an?

• Kommunikation hat mit Sprechen zu tun, aber auch mit Zuhören. Mit diesen Techniken geht es leichter: - Aktives Zuhören - Ich-Botschaften statt du-Botschaften - Feedbackregeln - Positiv, zielorientiert sprechen - Formulieren von offenen Fragen - Wie bringe ich Anerkennung und Kri-tik richtig rüber

• Um ein Ziel zu erreichen, muss ein Gespräch vorbereitet werden.

- Praktische Tipps zu Gesprächsvor- und -nachbereitung - Übungen zu schwierigen Mitarbeitergesprächen

- Konfliktmanagement

- Moderation einer Gruppenbesprechung – zielgerichtet und ergebnis-orientiert

• Motivation für „jung“ und „alt“ unter-scheidet sich. Wie kann in beiden Zielgruppen eine Identifikation mit dem Unternehmen erreicht werden?

• Stressanalyse für Chefs und Führungskräfte – Burnout-Prävention

• Analyse der psychischen Belastung am Arbeitsplatz (BG ETEM)

• Mit diesen „Tricks“ füllen Sie Ihre Führungsposition souverän aus 

Kosten

Kosten pro Teilnehmer: € 379,- zzgl. MwSt.

Die Kosten für Pausengetränke und Mittagessen sind in den Seminarkosten enthalten. Die Kosten für Übernachtung vom ersten auf den zweiten Seminartag und Abendessen übernimmt Busch-Jaeger für Sie.

Termine/Anmeldung.

Seminaranmeldung.












Datenschutzbestimmungen