Busch-Universal-Relais-Einsatz

Funktionen im Überblick

  • 3-Leiter-Anschlusstechnik (Neutralleiter erforderlich).
  • Für Busch-Wächter® 180 UP Sensor Standard 6810-21x-101.
  • Für Busch-Wächter® 180 UP Sensor Komfort II 6800-xxx-104 und 6800-xxx-104M.
  • Für Busch-Wächter® 180 UP Sensor für Allwetter 44® 6800-3x-102C.
  • Für Busch-Wächter® Präsenz tech 6813-xxx-101 und 6813/11-xxx.
  • Für Komfort-Timer-Bedienelement 6455-101.
  • Für Busch-Ferncontrol® IR Bedienelement 6067-xxx-10x.
  • Für Bedienelement mit Glimmlampe 6543-xxx-10x.
  • Kombinierbar mit Busch-Wächter® Nebenstellen-Einsatz 6805 U.
  • Bedienung auch über konventionelle Taster (2020 US, 2021/6 UK) möglich.
  • Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
  • Nennfrequenz: 50 Hz
  • Ausgänge: 1 Schließer, potenzialgebunden
  • Lastart: 230 V-Glühlampen, 230 V-Halogenlampen, Leuchtstofflampen und Niedervolt Halogenlampen, die über Transformatoren betrieben werden.
  • Nennleistung: 2300 W/VA
  • Nennstrom: 10 AX
  • Temperaturbereich Gerät: -25 °C - 55 °C
  • Maße (H x B x T): 71 mm x 71 mm x 33 mm
  • Einbautiefe: 32 mm
    Symbol_LEDi_textGluehlampeTrafoElektronisches-TrafoLeuchtstofflampe

    Bestelldaten

    Artikel-Nr:6401 U-102
    Bestell-Nr:2CKA006401A0048
    EAN:4011395991299
    Zolltarifnummer:85176200
    Preisgruppe:19
    Preis:101,00 EUR zzgl. MwSt.
    InfoblattDownload PDF

    Downloads

    Bedienungsanleitung
    Zertifikate
    Tipps / Tricks
    Maßbild
    Anschlussbild
    Einschaltung der Busch-Wächter® UP 180 mit 6401 U-102, 6402 U, 6804 U-101 oder 6593 U über Schließertaster. Wird der Taster betätigt, erfolgt automatische Einschaltung für die vorgegebene Zeit (z.B. für Treppenlichtzeitschaltung). Für beleuchtete Taster wird ein separater N benötigt. *Neutralleiter wird bei 6401 U-102 U benötigt.
    Einschaltung der Busch-Wächter® UP 180 über Öffnertaster. Wird die Spannung des Busch-Wächters® durch den Taster kurz unterbrochen (mind. 2 sec.) erfolgt automatische Einschaltung für die vorgegebene Zeit.
    Einschaltung des Busch-Wächter® 180 UP mit 6401 U-102, 6804 U-101 oder 6593 U über Schließertaster. Wird der Taster betätigt, erfolgt die automatische Einschaltung für die vorgegebene Zeit (z.B. für Treppenlichtzeitschaltung) Der Neutralleiter wird beim 6401 U-102 benötigt.
    Erweiterung des Erfassungsbereiches durch mehrere Nebenstellen (1) 6805 U in Kombination mit einer Hauptstelle (2) 6401 U-102 (N-Anschluss erforderlich), 6804U-101 oder 6593 U
    Kombinierbar mit