Stückliste

Aktionen:

Ruf-Set für Behinderten-WC
Nach DIN VDE 0834

Funktionen im Überblick

  • Zum Aufbau einer Notrufanlage für Behinderten-WCs.
  • Bestehend aus: Netzteil-Einsatz, Alarmmelde-Einsatz, Signaltaster-Einsatz mit Zugschnur und Abstelltaster-Einsatz.
  • Rufauslösung über Zugschnurtaster.
  • Optische und akustische Notrufsignalisierung außerhalb des Behinderten-WCs.
  • Beruhigungslicht bei Rufauslösung.
  • Abstelltaster zum Aufheben des Notrufs
  • Beschriftungsfeld: 51 x 10 mm.
  • Für Installationen nach DIN VDE 0834 wird eine Notstromversorgung benötigt.
  • Bedienelemente: Zugschnur und Abstelltaste.
  • Anzeigeelemente: LED Blinklicht, Summer und Beruhigungslicht.
  • Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
  • Sekundär: 15 V~, +28 V / -15 V
  • Nennfrequenz: 50 Hz / 60 Hz
  • Verlustleistung: 2000 mW
  • Ausgänge: 1 Schließer, potenzialgebunden
  • Steuer-/Signalausgänge: 1 Wechsler, potenzialfrei, 42 V~/60 V-, 30 W/VA
  • Schutzart Gerät: IP 20
  • Temperaturbereich Gerät: 5 °C - 40 °C
  • Lagertemperaturbereich: -40 °C - 70 °C
    • Keine Spreize. Schraubbefestigung über Schlüssellöcher.
    • Inkl. Zentralscheibe.
    • RAL-Farbnummer: Ähnlich 9010

    Bestelldaten

    Artikel-Nr:1510 UC-914-101
    Bestell-Nr:2CKA001582A0426
    EAN:4011395254851
    Zolltarifnummer:85365080
    Preisgruppe:14
    Preis:352,00 EUR zzgl. MwSt.
    InfoblattDownload PDF

    Downloads

    Bedienungsanleitung
    Technisches Handbuch
    Zertifikate
    Maßbild
    Anschlussbild
    Rufanlage für Behinderten-WC als Set 1510 UC-xxx (je 1x1,2,3 u 5) optionale Erweiterung um zusätzliche Ruftaster (4) und um eine Überwachungseinheit (2+3) A = separate Einbaudose