KNX-Sensoren

Ihr Haus denkt mit. Sagen Sie ihm einfach, wie.

Kluge Reaktionen programmiert. Über spezielle Busch-KNX-Sensoren können bestimmte Informationen erfasst werden, aus denen sich von Ihnen festgelegte Einstellungen ableiten. So kann sich beispielsweise die Außenbeleuchtung einschalten, wenn ein Helligkeitssensor feststellt, dass es dunkel wird, oder wenn in bestimmten Räumen das Licht eingeschaltet ist. Weitere Möglichkeiten umfassen unter anderem:

  1. Die Raumbeleuchtung schaltet sich bei Dunkelheit nur gedimmt ein.

  2. Bei der Szene „Kino“ fahren die Rollläden nur herunter, wenn es draußen hell ist.

  3. Die Terrassenbeleuchtung schaltet sich beim Abschließen der Haustür aus.

  4. Die Beleuchtung von Durchgängen über Busch-Wächter® Bewegungsmelder erfolgt nachts mit 20 Prozent Helligkeit.

Sortiment KNX-Gebäude-systemtechnik

Sortiment KNX-Gebäude-systemtechnik

Katalog 2017

Katalog 2017

Online-Katalog.
Mehr

Fachhändlersuche.
Mehr

Newsletter.
Mehr

Seminare.
Mehr