Busch-Infoline® – Feuchtigkeits-/Leckagemeldung

Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Das Alarm- und Störmeldesystem Busch-Infoline® ermöglicht die Überwachung von Küchen- und Kellerbereichen auf unerwünschte Wassereinbrüche. Die Sensorbänder gewährleisten eine flächendeckende Erfassung, mit der sowohl schlagartige als auch schleichende Feuchtigkeitsbildung erkannt werden kann.


Feuchtigkeit zwischen den beiden Leiterbahnen des Sensorbands erzeugt einen Stromfluss in der Überwachungsschleife des Busch-Feuchtigkeitsalarm-Einsatzes. Ab einem Schwellenwert von ca. 10 µA wird eine akustische und/oder optische Alarmmeldung ausgelöst und die LED im Abstelltaster des Busch-Feuchtigkeitsalarm-Einsatzes beginnt zu blinken.

Der potenzialfreie Kontakt ändert seinen Status und sperrt optional über Relais-Einsatz und Magnetventil die Wasserzufuhr. Die Alarmsignalisierung wird durch Betätigen des Abstelltasters zurückgesetzt.

Die Alarmmeldung jedoch bleibt, in Form des permanent leuchtenden Abstelltasters, bis zur Beseitigung der auslösenden Feuchtigkeit aktiv.


Busch-Jaeger hat mit Busch-Infoline® ein System geschaffen, das all diesen Anforderungen gerecht wird und sich hervorragend in die Schalterprogramme integrieren lässt.


Schalterprogramm.

Dieses Produkt ist in den folgenden Varianten erhältlich.



Beschriftungstool.

Alle Produkte präzise kennzeichnen – mit dem praktischen Tool für Ihre individuelle Beschriftung. Für viele Produkte eine leichte wie optisch attraktive Sache. Mehr


Sortiment Programme für Sicherheit

Sortiment Programme für Sicherheit

Katalog 2017

Katalog 2017

Online-Katalog.
Mehr

Fachhändlersuche.
Mehr

Newsletter.
Mehr

Seminare.
Mehr