Sensoreinheiten, Wireless

Modularität macht alles möglich.

Einfachheit durch drahtlose Vernetzung. Sie verbindet Sensoren, Aktoren und die intelligente Steuerung ohne zusätzlichen Verdrahtungsaufwand. Der Unterschied ist grundlegend, denn so kann die vorhandene Bausubstanz unverändert bleiben. Bei Renovierungsprojekten können somit Licht, Heizung, Klima und Jalousien auf den neuesten Smart-Home-Stand gebracht werden.

Für den Elektroinstallateur ist die Installation von Busch-free@home® Wireless denkbar einfach und wenig zeitaufwändig. Denn das Herzstück der Anlage, der System Access Point, macht den Zugang mit PC oder Tablet möglich. Auch für die Nutzer ist das System praktischer, denn Beleuchtung, Raumklima und Sicherheit sind damit genial einfach zu steuern. Alle Geräte kann man intuitiv bedienen, mit Schaltern und Displays, mobil mit dem Smartphone, sogar mit Sprache. Busch-free@home® Wireless kann problemlos mit dem existierenden Bus-basierten Busch-free@home® System kombiniert werden, ist zukunftsorientiert erweiterbar und damit eine sichere Investition.

Das Sortiment von Busch-free@home® berücksichtigt alle wichtigen Anwendungen – Licht schalten und dimmen, Bewegungserkennung, Steuern von Jalousie, Szenen, Heizung, Klima, Türkommunikation, Fernzugriff über Smartphones und Tablets sowie Zeitfunktionen.

Die Sensoreinheiten Wippe, 1-fach und Wippe, 2-fach sind frei mit den Funktionen Jalousie,  Licht, Dimmen oder Szene belegbar. Weitere Lösungen bieten der eigens für das Sortiment Busch-free@home® entwickelte Bewegungsmelder und der Raumtemperaturrregler.


Lichtsteuerung.

Das Leben beginnt mit Licht. Mit Busch-free@home® lässt es sich optimal nutzen, ob für das Beleuchten einzelner Räume oder des ganzen Hauses. Zum Beispiel mit effektvollen Lichtszenen – für verschiedene Stimmungen und passend zur Situation. Ein angenehmer Nebeneffekt dabei ist der kostensparende und umweltfreundliche Einsatz von Energie.


Jalousie.

Ob Jalousie, Rollladen, Markise oder Rolltor – mit der Haussteuerung Busch-free@home® werden Sonnenschutz und Energiesparen einfach wie nie. Das Öffnen und Schließen sowie das Verstellen von Lamellen können mit Schalter, Busch-free@homePanel, Web-Interface oder der App für Smartphone und Tablet gesteuert werden. Zusätzlich kann eine herkömmliche Wetterstation für den Sturmschutz, eine Zeitschaltuhr oder die Astrofunktion genutzt werden. Mit ihr regelt sich die Jalousie automatisch nach Sonnenauf- und -untergang.


Heizung und Klima.

Komfortabel und energiesparend. Die optimale Raumtemperatur kann mit Busch-free@home® ganz individuell und nach tatsächlichem Bedarf geregelt werden. Abhängig von der Tageszeit und Funktion des Raumes. Im ECO-Betrieb wird die Temperatur automatisch bei Nacht oder Abwesenheit abgesenkt. Bei geöffnetem Fenster kann die Heizung automatisch abgeschaltet werden. So wird die Energiebilanz verbessert – ob bei herkömmlichen Heizkörpern oder Fußbodenheizungen.


Türkommunikation.

Sehr begrüßenswert. Bei Busch-free@home® kann auch das Busch-Welcome® Türkommunikationssystem eingebunden werden. Mit dem Busch-free@homePanel 7" lassen sich dann die Türkommunikation und die Haussteuerung gemeinsam nutzen. Zum Beispiel schaltet sich beim Klingeln das Licht an, damit Besucher besser erkannt werden. Die Videokamera zeichnet bei Abwesenheit zur Sicherheit Bilder von verpassten Besuchern vor der Tür auf.

Zu Busch-Welcome®


Szenen.

Schneller Szenenwechsel. Ein einziger Tastendruck am Schalter, am Busch-free@homePanel, PC, Laptop, Smartphone oder Tablet genügt – schon wird eine komplette Szene abgerufen. Zum Beispiel lässt sich ein Wohnzimmer so innerhalb von Sekunden in ein Heimkino verwandeln. Die Rollläden schließen sich. Das Licht im Raum wird gedimmt. Dieser Komfort kann mit Busch-free@home® in jedem Raum verwirklicht werden.


Schalterprogramm.

Dieses Produkt ist in den folgenden Varianten erhältlich.


Haussteuerung einfach wie nie.

Loading the player...

Mit wenig Aufwand installieren.

Loading the player...

Einfach konfigurieren.

Loading the player...


Web-Interface & Appsteuerung.

Noch nie war Haussteuerung so einfach – wie mit der Busch-free@home® App. Mit ihr  lässt sich das gesamte Zuhause per Smartphone oder Tablet steuern. Dabei ist das Einstellen so unkompliziert wie das Surfen auf einer Seite im Internet. Und das System ist immer an geänderte Bedürfnisse anpassbar.  Zu Beginn werden alle in den Räumen vorhandenen Geräte über Tablet oder Laptop aktiviert. Schon können die Einstellungen vorgenommen werden. Heller oder dunkler. Wärmer oder kühler. Speichern. Auf und zu. Früher oder später. Fertig.

Die Funktionen sind über die Busch-free@home® App für Smartphone oder Tablet als auch via Web-Interface über den Laptop oder PC kinderleicht bedienbar.

Zur Busch-free@home® App


Einfach alles. Automatisch.

Offen für neue Ideen. Mit Busch-free@home® können sämtliche im Haus vorhandenen Funktionen automatisch ablaufen – nach Zeitplan, Temperatur und Bewegungsmeldung – oder per Tastendruck abgerufen werden. Dabei ist prinzipiell jede Kombination verschiedener Funktionen möglich.


Der Alles-aus-Knopf.

Die einfachste Art, abzuschalten – Busch-free@home® bietet sie mit der Szene Alles-aus. Besonders praktisch beim Verlassen des Hauses, denn so werden alle vernetzten Geräte in allen Räumen gleichzeitig ausgeschaltet. Da die Funktion vorinstalliert ist, entfällt ein aufwendiges Programmieren.


Große Programmvielfalt.

  1. Wippe, 1-fach
  2. Wippe, 2-fach

Funktionalität.

Jalousie | Licht | Dimmen | Szene

Merkmale.

  • Wippen wahlweise erhältlich mit Icons
    (Jalousie, Licht, Dimmer, Szene)

Systembedingt sind Aktoren zur Umsetzung der Befehle von der Sensoreinheit zum Verbraucher notwendig. Für Busch-free@home® sind Aktoren zum Schalten, Dimmen und Steuern erhältlich. Durch Unterputz-Binäreingänge können auch konventionelle Sensoren, wie zum Beispiel Fensterkontakte, in das System eingebunden werden.


Online-Katalog.
Mehr

Fachhändlersuche.
Mehr

Newsletter.
Mehr

Seminare.
Mehr