Busch-Wächter® 110 MasterLINE

Ideal für Reihenhäuser.

Sicher ist sicher. Die beiden Modelle Busch-Wächter® 70 MasterLINE und Busch-Wächter® 110 MasterLINE sind Bewegungsmelder mit reduziertem Erfassungsbereich. Dadurch eignen sie sich perfekt für den Einsatz bei schmalen Reihenhäusern. So wird verhindert, dass sich bei einem geringen Abstand zwischen Haus und Bürgersteig durch vorbeigehende Personen ständig das Licht einschaltet. Oder bei Bewegung auf dem Nachbargrundstück. Sie bieten eine homogene Reichweite von zwölf Metern nach vorne und vier Metern zu jeder Seite. Vier Erfassungsebenen sorgen für eine präzise Erfassung auch bei frontaler Annäherung.


So schön kann Sicherheit sein.

Busch-Wächter® sehen nicht nur gut aus. Sie überzeugen auch mit ihrem Inneren. Hochwertige, intelligente Technik gibt der Sicherheit eine neue Dimension. Und sorgt innen und außen für ein sicheres Gefühl. Den intelligenten Bewegungsmeldern von Busch-Jaeger entgeht nichts. Sie reagieren sofort, wenn sie gebraucht werden. Sie erkennen zum Beispiel genau, wann Licht ein- oder ausgeschaltet werden muss, und sind ein zuverlässiger Wegweiser im Dunkeln. Diese hochwertigen Erfassungssysteme garantieren eine lückenlose Überwachung in jedem Bereich. Sie sorgen für einen ruhigen Schlaf, schlagen Langfinger in die Flucht und schalten das Licht ein und aus, wenn man in Urlaub ist.


Leichte und schnelle Montage.

Durch einfaches Aufrasten ist der Bewegungsmelder gut auf der Anschlussdose positionierbar. Und kann durch zusätzliche Verschraubmöglichkeit gegen Demontage geschützt werden. Durch universelle Kabelzuführungsmöglichkeiten sind die Geräte für alle Installationsarten geeignet. Der Leitungsanschluss erfolgt erst nach Montage des Geräteunterteils.


Bequem einstellbar.

Die Reichweite beim Busch-Wächter® 70/110 MasterLINE beträgt zwölf Meter nach vorne und vier Meter zu jeder Seite. Wichtige Funktionen beim Busch-Wächter® 110 MasterLINE wie Dauerlicht Ein, Dauer Aus, Anwesenheitssimulation, Speicherung der Helligkeitsschaltschwelle sind einfach und besonders komfortabel über den IR-Handsender zu bedienen. Bei beiden Modellen können die Funktionen direkt am Gerät eingestellt werden. Die praktische Zustandsanzeige am Gerät informiert zum Beispiel über den Dauer-Aus-Status des Busch-Wächter®. Die LED befindet sich hinter der Linse und ist auch von weitem gut zu erkennen. Praktisch: Nachlaufzeit und Helligkeitsschaltschwelle können voneinander getrennt eingestellt werden.


Farbübersicht.

Farbe passend zur Fassade. Das Busch-Wächter® 110 MasterLINE ist in zeitgemäßen Farben erhältlich – weiß, braun, anthrazit und silber metallic. Für ein harmonisches Zusammenspiel mit jedem architektonischen Stil.


Erfassungsbereich

Die Reichweite beim Busch-Wächter® 110 MasterLINE beträgt zwölf Meter nach vorne und vier Meter zu jeder Seite.


Alle Funktionen bequem steuern.

Mit dem praktischen IR-Handsender hat man Sicherheit und Komfort zuverlässig im Griff. Die Einstellungen können bequem ohne Leiter oder Elektroinstallateur vorgenommen werden. Wie zum Beispiel Helligkeitsschaltschwelle, Anwesenheitssimulation oder Dauerlicht Ein/Aus.
Zum IR-Handsender


Funktionen.

  • Ideal für Reihenhäuser
  • Erfassungsbereich 12 m nach vorne und 4 m zu jeder Seite
  • Mit vier Erfassungsebenen, präzise Erfassung auch bei frontaler Annäherung
  • Auf der Wand flach aufbauender Bewegungsmelder bei hoher Erfassungsqualität
  • Gerät kann durch zusätzliche Verschraubmöglichkeit gegen direkte Demontage geschützt werden.
  • Wandanschlussdose mit Niveauausgleich, d. h. Weichkomponente an der Rückseite der Wandanschlussdose
  • Zustandsanzeige informiert am Gerät über den jeweiligen Betriebsmodus
  • Signalisierung der Erfassung zur leichteren Inbetriebnahme oder zu Diagnosezwecken
  • Möglichkeit zum Durchschalten zu weiteren Verbrauchern
  • Mit Nahfeldüberwachung, Einschaltung beim Heraustreten aus der Tür
  • Automatische Reichweitenstabilisierung
  • Automatische Störunterdrückung

 

 

Zusätzliche Funktionen zum Modell Busch-Wächter® 70 MasterLINE.

  • Fernbedienbar
  • Wichtige Funktionen wie Dauerlicht Ein, Dauer Aus, Anwesenheitssimulation, Speicherung der Helligkeitsschaltschwelle sind ohne Einstellung am Gerät über IR-Handsender de-/aktivierbar.
  • Energieeinsparung: Der Zeitpunkt der Zwangsabschaltung ist abhängig von der eingestellten Nachlaufzeit, beträgt jedoch maximal 90 Minuten.
  • Nachlaufzeit und Helligkeitsschaltschwelle voneinander getrennt einstellbar
  • Alle Lasten anschließbar, maximal 2.300 W/VA (10 AX)
Sortiment Busch-Wächter®

Sortiment Busch-Wächter®

Katalog 2017

Katalog 2017

Datenblatt Busch-Wächter® AP

Datenblatt Busch-Wächter® AP

Online-Katalog.
Mehr

Fachhändlersuche.
Mehr

Newsletter.
Mehr

Seminare.
Mehr