Rauchmelder

Busch-Rauchalarm®

Farbübersicht

Eine sichere Entscheidung

  • Die Rauchmelder machen mit einem lauten Alarmsignal auf die Gefahr aufmerksam und verhindern so das Schlimmste
  • Der Lebensretter für die Nacht. Denn im Schlaf ruht auch der Geruchssinn des Menschen
  • Kann mit allen Rauchmeldern im Haus vernetzt werden
  • Lithiumbatterien sorgen dabei zehn Jahre lang für pausenlose Wachsamkeit
  • Anbindung an Busch-free@home®

Optimaler Schutz durch Vernetzung.

Ein Schutznetz für Ihre Sicherheit. In Häusern und Wohnungen über mehrere Etagen nützt der beste Rauchmelder nichts, wenn man ihn nicht hören kann. Etwa weil er zu weit entfernt ist. Dagegen haben wir etwas: problemlos miteinander vernetzbare Rauchwarn- und Wärmemelder. Die bieten Sicherheit vom Keller bis zum Dach. Ob drahtgebunden oder per Funk: Erkennt ein Melder Gefahr, dann alarmieren sämtliche installierten Geräte die Bewohner – ganz gleich, wo sich der Rauch befindet. Das erhöht die Sicherheit enorm, gerade auch nachts, wenn nicht alle Räume genutzt werden.

Eine Anbindung an externe Systeme wie Rüttelkissen für Blinde oder Lichtsignalgeräte für Gehörlose, aber auch an KNX ist durch das Busch-Rauchalarm® Relais jederzeit möglich.

Auch bei einer Funkvernetzung steht jeder einzelne Melder mit allen anderen in ständiger direkter Verbindung. Wo dies aus baulichen Gründen nicht möglich ist, leitet der nächstgelegene Melder das Funksignal weiter (Repeaterfunktion). Der auslösende Rauchwarn- oder Wärmemelder unterscheidet sich durch ein blinkendes Alarmlicht von den anderen Geräten im Haus. Ein sicheres Netz zu Ihrem Schutz, denn dank zusätzlich fest eingebauter Lithiumbatterien in dem Funkmodul mit einer Lebensdauer von zehn Jahren ist auch bei einem Stromausfall die volle Funktionsfähigkeit der vernetzten Melder gegeben.

Gesetzliche Pflicht. Weniger Brandtote.

Rauchwarnmelder retten Leben. Überall dort, wo eine gesetzliche Pflicht zum Einbau von Rauchwarnmeldern besteht – etwa in den USA, wo gut 93 Prozent aller Haushalte mit mindestens einem „smoke detector“ ausgerüstet sind –, hat sich die Zahl der Rauchtoten halbiert. In Deutschland brechen jedes Jahr 200.000 Brände aus, mit erheblichen Folgen: rund 400 Tote, mehr als 4.000 Brandverletzte mit Langzeitschäden und über eine Milliarden Euro Brandschäden im Privatbereich. In allen Bundesländern ist daher die Installation von Rauchwarnmeldern in Wohnungen heute gesetzlich vorgeschrieben.

Höchste Qualität

Unsere Rauchmelder sind ausgezeichnet: zwei sogar mit dem „Q“-Label für geprüfte Langlebigkeit, Reduktion von Falschalarmen und erhöhte Stabilität. Es garantiert höchste Qualität und Sicherheit.

10-Jahres-Batterie und Selbsttest

Die integrierte Lithiumbatterie bietet 10 Jahre lang eine zuverlässige Stromversorgung mit ausreichend Kapazität für wöchentliche Funktionstests durch den Nutzer. Weil fest eingebaut, kann sie weder entwendet noch zweckentfremdet werden. Ausnahme: Basismodell mit austauschbarer Alkalibatterie. Schützt den Nutzer beim regelmäßig durchzuführenden Funktionstest. Der Selbsttest erfolgt automatisch alle 16 Sekunden ohne optische oder akustische Anzeige.

Weitere Vorteile

  • Stummschaltung: Aktiviert, verhindert sie für 10 Minuten die Alarmauslösung.
  • Design: Dezente Optik mit matter, nicht reflektierender Oberfläche.
  • Montagevorteil: Einfacher Austausch alten gegen neuen Busch-Rauchalarm® dank Universalbefestigung. Bohrlöcher kompatibel mit anderen Herstellern.
  • Schlafzimmerfreundlich: Keine störende Leuchtanzeige wie bei vielen anderen Rauchwarnmeldern.

Anbindung an Busch-free@home®

Alle vernetzbaren Rauchwarn-, CO- und Wärmemelder von Busch-Jaeger lassen sich ganz einfach in das komfortable Haussteuerungssystem Busch-free@home® einbinden. Benötigt wird dazu neben den für die drahtlose Kommunikation aller Melder zuständigen Funkmodulen Busch-Rauchalarm RF / Busch-CO Alarm RF lediglich der Busch-free@home® Alarm-Stick. Dieser wird am USB-Port des System-Access Point angeschlossen und erweitert die Funktionalität von Busch-free@home® um umfassende Alarm-Optionen

Gesamtes Produktsortiment