Fernbedienung Busch-secure@home

Busch-secure@home

Fernbedienung

Farbübersicht

Ästhetische Flexibilität

  • Mit fünf frei konfigurierbaren numerischen Tasten
  • Zur Aktivierung oder Deaktivierung der gesamten Alarmanlage, definierter Zonen und zur Ansteuerung von Sonderaktionen, wie zum Beispiel die Auslösung eines stillen Alarms
  • Statusabfrage der Alarmlage durch integriertes farbliches LEDFeedback
  • Batteriebetrieben
  • Auch als vorkonfigurierte Fernbedienung erhältlich

Stilvolle Fernbedienungen

Mit Busch-secure@home stehen Technologie und Design stets miteinander im Einklang. Jedes Befehlsgerät ist so konzipiert, dass es auf den ersten Blick gefällt.

Komfortable Handhabung

Busch-secure@home gibt Ihnen die Kontrolle über Ihr Einbruchsmeldesystem direkt in die Hand: z. B. mit einer stilvollen Fernbedienung mit eindeutigen Piktogrammen. Vier Tasten sind bereits vollständig konfiguriert und eine Taste ist frei konfigurierbar. Den vier vorkonfigurierten Tasten sind die am häufigsten genutzten Funktionen zugewiesen: Aktivierung der internen und externen Alarmanlagen, Deaktivierung aller Einbruchsschutzzonen und Auslösung des Notfallalarms.

Eine Fernbedienung, die alles steuert

Ein kleines Gerät mit großer Leistung. Mit der Busch-secure@home Fernbedienung können Sie Ihr Einbruchsschutzsystem ganz einfach steuern: Sie verfügt über jeweils fünf voll konfigurierbare Taster. Sie können für die Aktivierung oder Deaktivierung von Einbruchsschutzzonen und Sonderfunktionen wie zum Beispiel Überfallalarm, Notfallalarm und stiller Alarm konfiguriert werden. Und all das eingebettet in ein elegantes, attraktives Design.

Gesamtes Produktsortiment