News

Neuer Busch-powerDock mit Ladeanschluss für Apple*-Lightning oder USB Typ-C –Busch-Jaeger bietet viele Lösungen zum optimalen Laden

Komfortabel laden und vernetzen

Kein lästiges Suchen mehr nach einem Kabel. Der Ladeplatz ist immer an der gleichen Stelle. Ladestationen direkt in einer Unterputzdose werden immer beliebter in Privathäusern, Hotels und
Zweckbauten. Busch-Jaeger bietet mit dem neuen Busch-powerDock eine optimale Lösung – und das entweder für den Lightning-Anschluss für Apple*-Geräte oder auch für die zukünftig standardisierte
Smartphone-Ladeschnittstelle, den USB-C-Anschluss.

Das mobile Endgerät kann einfach auf den Lightning- oder USB-C-Anschluss gesteckt werden und schon läuft der Ladevorgang. Die neue Typ-C-Buchse ist nicht nur kompakter, sondern auch komfortabler, da es keine Rolle mehr spielt, wie herum der Stecker in der Buchse des Smartphones sitzt.
Ein weiterer Vorteil ist die Schnellladefunktion durch Unterstützung des Quick-Charge-Standards. Die Apple*-Lightning-Ladeschnittstelle ist MFi zertifiziert und ermöglicht bei einem Ladestrom von bis zu 2100 mA die schnellstmögliche Ladezeit. Der Busch-powerDock ist mit allen Schalterprogrammen von Busch-Jaeger kombinierbar (ausgenommen Decento® und impuls).

Weitere komfortable Lösungen für einfaches Laden
An der SCHUKO® USB-Steckdose können passende Smartphones, Tablets, Fotoapparate oder MP3- Player überall im Haus an einem festen Platz aufgeladen werden. Durch den integrierten USBAnschluss geht kein Steckdosenplatz verloren. Somit ist die Suche nach USB-Ladestationen mit ihren jeweils eigenen Netzteilen und Elektrokabeln vorbei. Das Aufladen wird also noch komfortabler. Die SCHUKO® USB-Steckdose kann auch leicht nachgerüstet werden. Ebenso angenehm: An dem USB-Ladestation-Einsatz mit integriertem Ladekabel können moderne Mobiltelefone, Digitalkameras und ähnliche Geräte mit Mikro-USB-Anschluss geladen werden. Es werden kein zusätzliches Netzteil oder Kabel mehr benötigt. Auch hier findet sich an einer ganz bestimmten Stelle im Haus der Ladeplatz. Damit hat die Suche ein Ende. Das besondere am USBLadestation-
Einsatz: Er ist inklusive Ablage mit Anti-Rutsch-Beschichtung, damit kann auch bei aktiviertem Vibrationsalarm nichts passieren. Zum Aufladen von bis zu zwei Geräten, wie beispielsweise Mobiltelefone, Digitalkameras oder
ähnlichem, dient der USB-Netzteil-Einsatz. Als passende Abdeckung findet die TAE-Zentralscheibe Verwendung. Alle Lösungen sind mit vielen Busch-Jaeger Schalterprogrammen kombinierbar.

Produktvorteile
• Busch-powerDock mit Lightning- oder USB-C-Anschluss
• Schnellere Ladezeit durch Quick-Charge-Funktion
• MFi zertifizierte Apple*-Ladeschnittstelle
• SCHUKO® USB-Steckdose bietet Zwei-in-Eins-Lösung
• USB-Ladestation-Einsatz mit integriertem Ladekabel und Anti-Rutsch-Ablagefläche

Weitere Informationen erhalten Sie über den zentralen Vertriebsservice der Busch-Jaeger Elektro GmbH:
Tel. 02351 956-1600, Fax 02351 956-1700 oder www.BUSCH-JAEGER.de