Antennensteckdose

Verbindung zu Antennentechnik und Breitbandkabel.

Antennensteckdosen verbinden Radio- und Fernsehgeräte mit modernster Antennentechnik und dem Breitbandkabel. Die Vier-Loch-Antennensteckdosen ermöglichen dazu den gleichzeitigen Anschluss von Satelliten-Twin-Receivern mit Signalen horizontaler und vertikaler Polarisation. Nur dadurch ist es möglich eine Sendung aufzuzeichnen während man eine andere Sendung live anschaut.

Sämtliche Antennendosen erfüllen höchsten Schirmungsmaß und sind somit „Klasse A“ zugeortnet. Die geringe Einbautiefe erleichtert zudem die Montage.


Die Antennensteckdosen von Busch-Jaeger sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, zum Beispiel:

  • Antennensteckdose für Kabelanschluss
    Übertragungsbandbreite 5 – 2.400 MHz nach IEC 169-2 und EN 50083-2, -4. Zentralscheibe mit 2 Anschlüssen für handelsübliche Antennensteckdosen mit zentraler Befestigung M 3.
  • Antennensteckdose für Satellitenanschluss
    Übertragungsbandbreite 47 – 2.150 MHz nach IEC 169-2. Zentralscheibe mit 3 Anschlüssen für handelsübliche Antennensteckdosen mit zentraler Befestigung M 3.
  • Antennensteckdose für Twin-Receiver
    Zentralscheibe (50x50 mm) einsetzbar in alle Programme, mit 4 Anschlüssen für Antennensteckdosen der Firma Ankaro/Hirschmann/WISI. Nur verwendbar mit Zentralscheibe für Telekommunikationseinsätze mit 50x50-mm-Abdeckplatte ohne Klappdeckel.

Schalterprogramm.

Dieses Produkt ist in den folgenden Varianten erhältlich.


Online-Katalog.
Mehr

Fachhändlersuche.
Mehr

Newsletter.
Mehr