Auslauf-Type

Universalmelder WaveLINE

Zur Stückliste hinzufügen
Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Funktionen im Überblick

  • Zur Überwachung und Übertragung des Zustandes (geöffnet, geschlossen) von Dachfenstern, Oberlichtern, Türen und Toren.
  • Zur Fensterüberwachung in Verbindung mit offener Feuerstelle und Dunstabzugshaube gemäß Feuerungverordnung FeuV § 4.
  • Zusätzliche Anschlussmöglichkeit für einen externen, potentialfreien Sensor (wahlweise Öffner- oder Schließerkontakt).
  • Getrennte Auswertung und Überwachung der Kanäle.
  • Universalmelder WaveLINE überträgt die aktuelle Information sofort bei Zustandsänderung.
  • Zusätzlich zyklisches Senden zur Überwachung der Übertragungsstrecke und der Fehlerfreiheit der Geräte.
  • Befestigung von Universalmelder WaveLINE und Magneten mittels Klebefolie oder Schrauben.
  • Zubehör (Klebefolie, Schrauben, Magnet) im Lieferumfang enthalten.
  • Batterie im Lieferumfang enthalten.
  • Batterielebensdauer: typ. 5 Jahre, dadurch praktisch wartungsfrei.
  • Überwachung der Batterielebensdauer und übertragen des Batteriezustandes.
  • Für LED-Anzeige WaveLINE 6730-xxx.
  • Für WaveLINE UP-Aktoren 6701-101, 6702, 6703, 6704 und 6705-101.
  • Kompatibel zu WaveLINE Medienkonverter TP-RF 6770.
  • Max. Leitungslänge externer Sensor: 5 m
  • Anschlussquerschnitt externer Sensor: 0,14...0,5 mm² (eindrähtig)
  • Reichweite: ca. 100 m (Freifeld).
  • Sendefrequenz: 868 MHz.
  • Schutzart Gerät: IP 43
  • Temperaturbereich Gerät: -5 °C - 50 °C
  • Lagertemperaturbereich: -25 °C - 55 °C
  • Transporttemperaturbereich: -25 °C - 70 °C
  • Maße (H x B x T): 118 mm x 30 mm x 22 mm

    Bestelldaten

    Artikel-Nr:6721-64
    Bestell-Nr:2CKA006720A0004
    EAN:4011395112113
    Zolltarifnummer:85176990
    Preisgruppe:16
    Preis:108,00 EUR zzgl. MwSt.
    InfoblattDownload PDF

    Downloads

    Bedienungsanleitung
    Zertifikate
    Maßbild
    Universalmelder WaveLINE 6721-6x
    Anschlussbild
    Universalmelder WaveLINE 6721, potenzialfreie Kontakte durch 3 führen und an 2 anschliessen, 1 = Kanalumschaltung