Busch-Jalousiecontrol® II-Einsatz

Funktionen im Überblick

  • Geeignet für Rollladen-, Jalousie- und Markisenantriebe mit mechanischer oder elektronischer Endlagenabschaltung.
  • Mit zwei 230 V-Nebenstelleneingängen (Auf/Ab) für Gruppensteuerung.
  • Mit Betriebsartenschalter für Betriebsarten: Normal, Lamelle, Zentrale, Position.
  • Mit Party-Funktion (Deaktivierung der Vorort-Bedienstelle) in Kombination mit Busch-Jalousiecontrol® II Bedienelement 6430-xx-xxx, 6066-xx-xxx.
  • Windalarm-, Putz-Funktion über Nebenstelleneingang realisierbar.
  • Für Bedienelement 6430-xx-xxx.
  • Für IR-Bedienelement 6066-xx-xxx.
  • Für Komfort-Timer-Bedienelement 6455-101.
  • Laufzeit: 3 min
  • Nennspannung: 230 V~, +10 % / -10 %
  • Nennfrequenz: 50 Hz
  • Ausgänge: 2 Schließer
  • Nennleistung: 690 VA
  • Nennstrom: 3 A, cos φ0,5
  • Steuer-/Signalausgänge: 2
  • Temperaturbereich Gerät: 0 °C - 35 °C
    • Kompatibel zu den Typen 6411 U.

      Bestelldaten

      Artikel-Nr:6411 U-101
      Bestell-Nr:2CKA006410A0377
      EAN:4011395076484
      Zolltarifnummer:85389099
      Preis:122,00 EUR zzgl. MwSt.
      InfoblattDownload PDF
      Maßbild
      Anschlussbild
      Ansteuerung eines Busch-Jalousiecontrol® II Trennrelais 6415 über einen Busch-Jalousiecontrol® 6411 U-101. Bei Bedarf können mehrere 6415 parallel angesteuert werden. Die Ansteuerung kann über beliebige Signalgeber zur Jalousiesteuerung mit 230 V~ -Kontakten erfolgen.
      Der Busch-Jalousiecontrol® 6411 U-101 (1) steuert die gesamte Gruppe der Jalousiemotoren. Mit den anderen beiden Busch-Jalousiecontrol® 6411 U-101 (2) können die direkt angeschlossenen Rollladen einzeln bewegt werden.
      Ansteuerung eines Jalousiemotors mit einem Busch-Jalousiecontrol® 6411 U-101 und normalen Jalousietastern (Nebenstelle)
      Einzelsteuerung eines Jalousiemotors mit einem Busch-Jalousiecontrol® 6411 U(U/S)-101